Mainecoons vom Lilientor

Katzen

Internationaler Champion

Yamila vom Lilientor

Eltern: Solero vom Lilientor x IC Isabella vom Lilientor

Fellfarbe: black smoke / white | Augenfarbe: grün

Ich habe mich für diese süße Maus in der Farbvariante entschieden, denn sie hat den gewissen Ausdruck, den ich so liebe ;-). Mila, so wird sie von uns liebevoll gerufen, stammt aus einer großen Linie und wir sind gespannt, wie sich diese süße Puppe weiter entwickelt.

Show: nom. für Best in Show

 

Fotos zum Vergrößern bitte anklicken 

 

Fotos und Stammbaum (hier klicken)

 

 

Internationaler Champion

Malou vom Lilientor

Eltern: Emilio vom Lilientor  x IC Isabella vom Lilientor

Fellfarbe: black silver classic /white    Augenfarbe: grün

……Malou, was soll ich hierzu nur sagen. Malou ist ein tolles silver Mädchen mit kräftigen Körperbau tollen Augen   Hammer Schnute und Luchspinsel zum dahinschmelzen. Da sie mit unserem Boy nicht verwandt ist, war klar, sie bleibt bei uns und wird ihre wunderschöne Mama Isabella ersetzen.

Show: nom. für Best in Show

Fotos zum Vergrößern bitte anklicken 

 

Fotos und Stammbaum (hier klicken

 

Internationaler Champion

Magan of Forster´s Home

Eltern : Alsciaukat´s Illusion x Ch. Whoopi of Forsters Home

Fellfarbe:  black tabby ticked | Augenfarbe: grün

Megan erfreut  mich jeden Tag. Sie ist ein tolles Mädchen und hat auch schon in der Ausstellung überzeugen können. Megan erinnert mich immer ein wenig an eine Wildkatze vom Look her und das Wesen sanft wie ein Reh. Ich freu mich sehr mit diesen tollen Linien (u.a. aus Amerika und Frankreich) arbeiten zu können.

Megan ist eher noch der „alte Typ“ unter den Maine Coons. So habe ich die Coonies schätzen und lieben gelernt 🙂

Show: 2x nom. Best in Schow

Fotos zum Vergrößern bitte anklicken 

 

Fotos und Stammbaum (hier klicken)

 

Internationaler Champion

Juno vom Lilientor

Eltern: Wild Boy of Reichenberg x Bella vom Lilientor

Fellfarbe: black tabby torbie classic

……Juno ist die Tochter unserer Bella. Es war klar, das Bella nicht allzu lange bei uns bleibt. Nicht weil Bella keine Schönheit ist. Im Gegenteil, wir waren von Anfang an von Juno´s Mama Bella begeistert. Leider ist Bella creme und es kommen so mit nur rote Buben in Ihrem Wurf vor. Daher haben wir uns entschieden ein torbie Mädchen von Bella zu behalten um hier auch black tabby und auch black silver zu bekommen. Juno zeigt eben genau den Typ von Bella und daher sind wir sehr froh das Mädchen bei uns als Ersatz von Bella zu haben. Jetzt schauen wir mal, wie sich die Kleine entwickelt und dann entscheiden wir, ob sie bei uns bleibt und ggf. unsere Zusa ersetzt 🙂

Show: Best in Colour; Best in Variety;

Fotos zum Vergrößern bitte anklicken 

 

Fotos und Stammbaum (hier klicken)